Osteopathie Rickes Kristin Schulte
Osteopathie RickesKristin Schulte

Wann kann die Osteopathie meinem Pferd helfen?

 

 

 

  • Bei Bewegungseinschränkungen

  • Nach Operationen

  • Bei Bewegungsunlust

  • Probleme beim stellen und biegen

  • Schmerzen bei bestimmten Bewegungen

  • Empfindlichkeit bei Berührung oder putzen

  • Empfindlichkeit beim Trensen und Satteln

  • Vegetative Störungen

  • Bei Taktfehlern

  • Bei Lahmheiten

  • Häufiges verweigern am Sprung

     

    ….oder wenn niemand mehr weiter weiß!

 

 

 

Bitte beachten:

 

  • Das Pferd sollte möglichst trocken und sauber sein!

  • Hufe vorher bitte nicht fetten!

  • Je nach Behandlung, kann es sein das das Pferd 2-4 Tage Pause braucht! Bei Terminplanung bitte an wichtige Turniere oder Reitstunden denken!

  • Nach der Behandlung sollte für das Pferd die Möglichkeit des Weide- oder Paddockgangs bestehen!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osteopathie Rickes

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.